unternehmensethnologie
  Blog Happy-UnternehmenskulturXing - Dr. Katrin RoppelLinkedin - Dr. Katrin RoppelTwitter  
     
 
 
     
 
 
 

Unternehmenskultur entscheidet, wie motiviert Ihre Mitarbeiter sind

 
 

Jede Organisation hat eine einzigartige Unternehmenskultur. Sie entsteht von ganz allein. Diese Kultur kann zum Erfolg beitragen oder ihn verhindern. Wollen Sie das dem Zufall überlassen? Wollen Sie eine Unternehmenskultur der Angst und des Misstrauens? Eine Ellbogen-Kultur, in der nicht das Unternehmen als Ganzes, sondern der Erfolg jedes Einzelnen im Vordergrund steht? Eine Kultur, in der Mitarbeiter Dienst nach Vorschrift machen, keine Kritik mehr äußern, aufgegeben haben, ihre Ideen einzubringen?

Wenn nicht, dann sind Sie als Geschäftsführung oder Unternehmer gefragt. Welche Haltungen, welche Werte, welche Bedingungen der Zusammenarbeit bringen Ihr Unternehmen voran? Welche Unternehmenskultur wollen Sie? Eine Kultur, die Talente magisch anzieht und die bestehende Belegschaft motiviert und bindet?

  Mitarbeiter motivieren

Was motiviert Menschen?

  • Menschen wollen lernen, etwas zu können.
  • Menschen wollen Autonomie.
  • Menschen wollen sozial eingebunden sein.

Und Ihre Unternehmenskultur sollte die Rahmenbedingungen für motivierte Mitarbeiter schaffen!

   
 

Motivation am Arbeitsplatz - eine Frage der Unternehmenskultur

  Unternehmenskultur bestimmt, wie Mitarbeiter im Unternehmen denken, handeln, wie innovativ sie sind. Unternehmenskultur beeinflusst wie Entscheidungen getroffen werden, wie Konflikte ausgetragen werden, und ob Veränderungen umgesetzt werden. Es geht vor allem um grundsätzliche Fragen des täglichen Miteinanders. Unter Unternehmenskultur versteht man die geteilten Annahmen, Werte und Einstellungen der Mitarbeiter, als auch wichtige Aspekte der Arbeitsumgebung, die diese Einstellungen beeinflussen und reflektieren. Lesen Sie mehr über die Definition von Unternehmenskultur.

  Kennen Sie das? Sie kommen in ein Unternehmen, ein Geschäft oder in ein Hotel und spüren sofort die Kultur, die Atmosphäre, die dort herrscht. Sie merken dies am Verhalten der Mitarbeiter, wie sie mit Ihnen umgehen, wie diese miteinander umgehen, wie der Chef mit den Mitarbeitern umgeht.
 
Sind die Menschen engagiert, wirken sie motiviert? Lachen sie oder ist die Stimmung angespannt? Macht die Arbeit hier Freude? Wie ist der Umgangston? Freundlich, höflich, distanziert, locker oder gar freundschaftlich? Würden Sie hier arbeiten wollen? Würden Sie hier Kunde sein wollen? Haben Sie den Eindruck, dass Mitdenken erlaubt und gefragt ist? Dass Mitarbeiter Kritik einbringen dürfen? Mitarbeitermotivation
   
 

Eine gute Unternehmenskultur schafft Motivation und Zugehörigkeit

  Nun mal ehrlich: Wie steht es mit Ihrem Unternehmen? Zieht Ihr Unternehmen Fachkräfte an? Sind Sie ein attraktiver Arbeitgeber? Sind Sie ein Unternehmen, wo Mitarbeiter hin, sich wohlfühlen und nicht wieder weg wollen? Arbeiten Ihre Mitarbeiter gerne bei Ihnen und empfehlen sie das Unternehmen weiter?

Erfolgreiche Unternehmen kennen den Einfluss der Unternehmenskultur. Durch ein Verständnis der Kultur lässt sich eine Arbeitsumgebung schaffen, die Menschen ein starkes Zugehörigkeitsgefühl vermittelt. Das Resultat ist eine hochmotivierte, loyale Belegschaft, zufriedene Kunden und steigende Umsätze.

   
 

Menschen arbeiten motivierter in einer großartigen Unternehmenskultur

  Was ist Ihre Unternehmenskultur? Was bildet die Grundlage und den Rahmen für die Handlungen der Mitarbeiter? Welche Werte werden tatsächlich gelebt?

Leitbilder allein reichen nicht aus, um Unternehmenskultur zu entwickeln. Wird die interne Dimension von Leitbildern vernachlässigt, nämlich die Sichtweise der Mitarbeiter, führt dies zu Unzufriedenheit in der Belegschaft. Stimmen kommunizierte Werte und tatsächlich gelebte Werte nicht überein, zweifeln Mitarbeiter an der Glaubwürdigkeit des Unternehmens und der Authentizität der Führungskräfte.

Wir helfen Ihnen dabei, eine motivierende Unternehmenskultur zu entwickeln. Wie uns das gelingt? Erfahren Sie mehr unter Unternehmenskulturberatung oder werden Sie aktiv und nehmen Kontakt auf.

   
  Blog

 
  Aktuelle Artikel:  
  Mitarbeiter kommen wegen der Marke und gehen wegen der Unternehmenskultur

 
  „HR ist ein Schicksalsjob“: Der Personaler als Glücksfee oder Unheilbringer?

 
  Arbeitsplatz der Zukunft: Büroräume als Spiegel der Unternehmenskultur

 
  ...jetzt weitere Artikel
auf dem Blog lesen
 
     
     
  Aktueller Artikel von Katrin Roppel im Fachmagazin
"Die Wirtschaftsmediation":
 
  Die Wirschaftsmediation - Unternehmenskultur  
     
Mitarbeiter mitnehmen
  © 2017 Dr. Katrin Roppel Unternehmensethnologie. All rights reserved. Impressum